Rennbahnen und Spielzeugautos von Hot Wheels sind abenteuerlich, außergewöhnlich und schnell. Der amerikanische Hersteller von Spielzeug Namens Mattel produzierte die kleinen Flitzer schon seit dem Jahr 1968 und dies mit einem großen Erfolg. An den kleinen Autos haben nicht nur Kinder viel Freude, sondern auch die Sammler jeden Alters. Jedes Jahr werden von Hot Wheels neue Kreationen auf den Markt gebracht und bei dem Hersteller sind der Kreativität kaum Grenzen gesetzt. Hot Wheels präsentiert nicht nur Modelle von echten Rennautos und Serienfahrzeugen, sondern es gibt auch ungewöhnliche Eigenkreationen wie die Haifisch-Optik oder Darth Vader.

Hot Wheels

Hot Wheels

Was ist für Hot Wheels zu beachten?

Bei Hot Wheels ist wichtig, dass die Kreationen sehr außergewöhnlich und vielfältig sind. Hot Wheels baut passend zu den Spielzeugautos die abenteuerlichen Rennbahnen, welche beinahe alle mit Besonderheiten und Loopings ausgestattet wurden. Die Kinder haben damit die Möglichkeit, dass die actionreichen Rennen gefahren werden. Erhältlich sind von Hot Wheels generell die ferngesteuerten Spielzeugautos, die klassischen Spielzeugautos, die Autosammelkoffer, die Parkgaragen, die Fahrzeugkanone und die Rennbahnen. Die Auswahl an Zubehör und Autos ist generell sehr groß und deshalb gibt es auch eine große Nachfrage. Laut Schätzungen soll der Spielzeughersteller bereist etwa 6 Milliarden Hot Wheels verkauft haben. Beliebt sind die Color Shifters, denn sie können die Farbe bei Wasserkontakt ändern. Schon seit den 980er Jahren gibt es diese Reihe im Sortiment. Die Autos sind erfolgreich, weil die Farbe gewechselt wird. Warmes Wasser reicht aus, dass der Thermochrom-Lack die Lackierung ändert. Die Farbwechsel in unterschiedlichen Facetten sind bei manchen Modellen möglich. Wird die ursprüngliche Lackierung wieder gewünscht, ist kaltes Wasser wichtig. Die Kinderaugen strahlen bei dem Effekt und das Spiel wird damit richtig abwechslungsreich.

Alles weitere zu Hot Wheels finden Sie hier: https://spielzeug24.ch/hot-wheels

Wichtige Informationen zu Hot Wheels

Die Color Shifters sind im Maßstab 1:64 erhältlich und sie können die Farbe eben bei Wasserkontakt wechseln. Für Kinder unter drei Jahren sind diese Spielzeuge nicht geeignet. Bei der Parkgarage gibt es für die Autos dann viel Platz und das actionreiche Spiel wird ermöglicht. Oft sind bei den Parkgaragen Rampen und Aufzüge vorhanden. Eine Tankstelle und eine Tuning-Werkstatt sind für die Autos vorhanden. 36 Parkplätze gibt es bei den vier Ebenen und hier können die Autos wunderbar aufbewahrt werden. Bei der obersten Ebene gibt es den Landeplatz für Helikopter. Bei den Kindern sind der Fantasie damit kaum Grenzen gesetzt. Die Autos sind zum Sammeln und Spielen wunderbar geeignet. Alle Modelle sind originell, blitzschnell und oft ferngesteuert. Von dem Hause Mattel flitzen die Hot Wheels nun schon seit mehr als vierzig Jahren durch die Kinderzimmer. Ausgefallene Designs sorgen für rasante Spielstunden.