Produkte

Der Friesenerz – Nur für Fischer und Segelsportler geeignet?

Friesenerz

Strapazierfähig, robust, langlebig, wasserabweisend, zeitlos und bequem, diese Attribute charakterisieren den Friesennerz. Charakteristisch für die widerstandsfähige Outdoorjacke ist ihre Funktionalität. Dank der wasserabweisenden und winddichten Konstruktion schützt die hochwertig verarbeitete Funktionsjacke zuverlässig vor äußeren Einflüssen wie Feuchtigkeit, Regen, fallender Nässe und Regen. Die wetterfeste Outdoorjacke punktet mit anhaltend hohem Tragekomfort, bequemer Passform für maximale Bewegungsfreiheit und einem ikonischen, funktionellem Design. Die Regenjacke ist ein alltagstauglicher, funktionsstarker Begleiter mit hohem Style- Faktor, weshalb klassische Versionen der Funktionsjacke sowie deren moderne Neuinterpretationen unlängst zu begehrten Key- Pieces für einen lässig- entspannten Street Style- Look avanciert sind.

Funktionalität trifft auf Alltagstauglichkeit und Style

Die funktionelle Regenjacke, der Friesenerz, eignet sich demnach sowohl zur Kreation stylischer Outdoor- Looks als auch als It- Piece, um hippe Street Style- Outfits oder originelle Festival- Mode zum Leben zu erwecken. In seiner Ursprungsversion kommt die Jacke in einer Unisex- Variante daher und ist aus Nylon gefertigt. Versehen mit einer Außenbeschichtung aus Polyurethan, besitzt das Kleidungsstück eine extrem geschmeidige, wasserabweisende Oberfläche und eine weiche Haptik. Zudem kommt die Jacke in ihrer klassischen Version ausgestattet mit großer Kapuze und einer durch die Knopfleiste verdecktem Reißverschluss daher. Klassischerweise sind die Jacken außen Gelb, während die Innenseite mit blauem Nylon verziert ist.

Moderne Versionen der ikonischen Regenjacke sorgen für Furore in der Modewelt

Moderne Interpretationen der pflegeleichten, robusten, abriebfesten Regenjacke sind in der Regel aus Polyester gearbeitet und in Form von Damen- und Herren- Modellen erhältlich. Kreationen, die für Damen konzipiert sind, verfügen über eine feminine, taillierte Schnittführung, die die weibliche Silhouette harmonisch in Szene setzt. Das Polyestergewebe, aus dem die Modelle hergestellt sind, punktet mit einem geringen Eigengewicht und ist pflegeleicht, farbbeständig, isolierend, schnelltrocknend, wetter- und formbeständig, langlebig, schmutz-, bzw. wasserabweisend und überdurchschnittlich robust.

Renommierte Fashion- und Premium Fashion- Labels haben die strapazierfähige, zeitlos anmutende Funktionsjacke unlängst für sich entdeckt und lancieren regelmäßig aufregende Neuinterpretationen der beliebten Regenjacke. Die Designer spielen hierfür mit Schnittführung, Materialien, Grafiken, Mustern und Farben und kreieren auf diese Weise moderne Regenmäntel, die stilvoll vor Feuchtigkeit und Wind schützen und das individuelle Stilgefühl des Trägers gekonnt hervorheben. So kreieren namhafte Brands beispielsweise vermehrt spannende Versionen der Outdoor- Jacke, die mit A- Linien- förmiger Schnittführung und fließenden Stoffen ausstaffiert sind und eine feminine Silhouette fördern. Zusätzlich versehen die Designer die Stücke mit originellen Details und Akzenten, die den Jacken ein modisches Upgrade verleihen und sie zu unverwechselbaren Eyecatchern stilisieren. Blogger und fashionaffine Personen greifen derzeit bevorzugt zu Regenmänteln, die grafisch gemustert und farbenfroh designt sind.

Spätestens seit dem Kalenderjahr 2005 als Supermodel und Stilikone Kate Moss gekleidet in Top, Mini- Shorts und Hunter- Boots auf dem Glastonbury- Festival feierte und mit ihrem originellen Look neue Maßstäbe für die Festival- Mode definierte, ist Rainwear zum hippen It- Piece für Festival – Dresses und Street Style- Outfits avanciert. Regenmäntel gehören demnach zur Grundausstattung jeder stilbewussten Fashionista.

Hier erfahren Sie mehr zur Regenjacke:

Die gelbe Regenjacke, die jeder kennt. Der sogenannte Friesennerz.

Friesennerz eine ganz besondere Teesorte