Dienstleistungen

Worauf achten, wenn man im Ausland arbeiten möchte?

Fast jeder hat schon mal mit dem Gedanken gespielt auszuwandern. Man möchte alles hinter sich lassen und in einem anderen Land noch mal neu beginnen. In den meisten Fällen sucht man sich dafür ein Land aus, in dem man sich schon etwas auskennt und eventuell auch schon mal den Urlaub verbracht hat.
Das Leben und speziell die Arbeitswelt und ihre Vorgaben sind sehr unterschiedlich. Man sollte sich daher vorab gut informieren, welche Regeln eingehalten und beachtet werden müssen.

Was sollte man vorab klären?

Man sollte in jedem Fall, bevor man im Ausland arbeiten kann, vorab alles über die entsprechenden Arbeitsgenehmigungen wissen und ob man für das Land in dem man arbeiten möchte ein Visum benötigt. Dies sollte dann zeitnah beantragt werden, damit man es vorlegen kann. Die Genehmigungen unterscheiden sich oft, ob man als Angestellter oder Selbstständiger arbeiten möchte.

Wie sieht der Lebensunterhalt aus?

Ausländische Geldscheine, DirhamBevor man im Ausland arbeitet, sollte man sich ausführlich informieren, ob man sich dies auch leisten kann. Dafür ist es wichtig, dass man in Erfahrung bringt, wie hoch die Lebensunterhaltskosten sind. Man sollte ausrechnen, ob man, mit dem Gehalt, welches man im Ausland bekommt, sich eine Wohnung und alles notwendige auch leisten kann. Mit den Jahren hat man sich oft einen gewohnten Standard angewöhnt, auf den man auch im Ausland nicht verzichten möchte. Es spielt natürlich auch eine Rolle, ob man alleine oder mit der ganzen Familie ins Ausland zieht. Oftmals kommen dann auch noch Kosten für Schule beispielsweise hinzu.

Wie findet man eine passende Wohnung?

Manche Unternehmen sind ihren Mitarbeiter bei der Suche nach einer Wohnung im Ausland behilflich. Man kann sich aber auch auf diversen Internetplattformen selbst auf die Suche nach der passenden Wohnung machen. Dabei erfährt man dann auch gleich, wie die Miet- und Kaufpreise des jeweiligen Landes sind. Es empfiehlt sich, so fern es die Zeit zulässt und das entsprechende Land nicht zu weit weg ist, vor Ort nach einer Wohnung zu suchen.

Wie stellt man sich das Arbeiten im Ausland vor?

Man benötigt eine gewisse Zeit, wie in jedem Job, bis man sich eingearbeitet hat. Findet dies noch dazu im Ausland statt, so muss sich das ganze Leben, wie Freizeit usw. zusätzlich erst mal alles neu einspielen. Wichtig ist es, dass man sich ein kleines Netzwerk, sowohl in der Firma, in der man arbeitet, als auch privat aufbaut. In vielen Ländern kann man sich auch einen Anwalt zu Rate ziehen, damit man keine Fehler macht. Oft kann das nicht einhalten von gewissen Regeln sehr teuer werden. Wenn man sich entschieden hat, in Marokko zukünftig zu arbeiten, dann hilft ein Anwalt Handelsrecht Marokko in jedem Fall weiter.

Bildnachweis:
Sikov – stock.adobe.com