Dienstleistungen

5 gute Gründe für einen Hausmeisterservice

Schriftzug Hausmeister Service mit davorstehendem Handwerker

Wer Besitzer von einem Mehrfamilienhaus ist in Essen, der sollte für Reparaturen und für die Wartung der verschiedenen Einrichtungen im Haus einen Hausmeisterservice Essen beauftragen. Dies gilt auch für Gewerbetreibende. Denn anfallende Arbeiten bzw. auftretende Schäden können nicht einfach so belassen werden. Oftmals ist auch binnen von kurzer Zeit Hilfe angesagt, wie bei einem Bruch des Wasserrohrs unter der Spüle oder wenn der Austausch des Leuchtmittels am Hauseingang ansteht. Neben dem Job, der Familie und den verschiedenen Freizeitaktivitäten hat kaum ein Vermieter Zeit die anfallenden Hausmeister-Aufgaben zu bewältigen. Neben diesem Grund gibt es fünf weitere gute Gründe, die für die Beauftragung von einem Hausmeisterservice Essen sprechen.

Schnelle Erledigung und passendes Know-how und passendes Werkzeug

Verschiedene Reinigungstücher auf Boden mit Wischmop dahinterGrund 1, der auf jeden Fall dafür spricht ist der Faktor Zeit. Genauer gesagt bedeutet dass, dass ein Hausmeisterservice, der die Aufgaben übernimmt schnell vor Ort sein kann, um dringende Schäden zu beheben und auch die Zeit hat bzw. dafür bezahlt wird, dass rund um das Haus zum Beispiel regelmäßig die Reinigung und die Gartenpflege durchgeführt werden.

Grund 2, der für einen Hausmeisterservice spricht ist das entsprechend passende Know-how. Bei einem Hausmeisterservice sind Fachkräfte unterschiedlicher Art beschäftigt, angefangen vom Klempner, der nicht nur tropfende Wasserhähne wieder zum Laufen bringt, sondern auch für die Wartung des Zu- und Abflusses der Gemeinschaftswaschmaschinen etc. sorgt. Und Landschaftspfleger kümmern sich letztlich um das Zurückschneiden der Hecken und reinigen die Parkplätze bzw. legen auch ganze Außenanlagen neu an. Zum Beispiel dann, wenn der Vermieter beschließt einen Spielplatz anlegen zu lassen mit Rutsche, Schaukel und Sandkasten.

Grund 3, warum sich ein Hausbesitzer für einen Hausmeisterservice entscheiden sollte ist: Der jeweilige Fach-Handwerker bringt sein eigenes Werkzeug mit. Nicht einmal einen Rasenmäher muss der Vermieter anschaffen. Der Hausmeisterservice bringt sein eigenes Werkzeug mit – egal zu welcher Arbeit, für die er gerufen wurde oder regelmäßig erledigt wie das Rasenmähen.

Zuverlässigkeit und klare Zuständigkeiten

Grund 4, warum ein Vermieter einen Hausmeisterservice Essen beauftragen sollte, ist die Zuverlässigkeit dieses Dienstleisters. Anders als die eigenen Mieter erscheinen die Mitarbeiter des Hausmeisterservice regelmäßig bzw. zu den vereinbarten Zeiten, um zum Beispiel auch die Reinigung des Treppenhauses zu übernehmen. Unnötige Diskussionen mit den Mietern bzw. unter den Mietern entfällt somit. Gerade die Reinigung des Treppenhauses, selbst wenn es dafür einen Putzplan gibt, führt oft zu Diskussionen und der Notwendigkeit des Tauschs, wenn zum Beispiel eine Mietpartie dann Urlaub macht, wenn sie mit der Reinigung des Treppenhauses dran wäre und die andere Mietpartei, die dies eigentlich übernehmen soll, aus irgendeinem Grund vergisst.

Grund 5: Die Zuständigkeiten für diese Arbeiten ist dank der Beauftragung des Hausmeisterservice klar geregelt.

Bildnachweis:
wsf-f – stock.adobe.com